Start Blaulichtnews Stuttgart Neue Tanklöschfahrzeuge (TLF-W) für Waldbrände der Berufsfeuerwehr Stuttgart auf der Interschutz 2022...

Neue Tanklöschfahrzeuge (TLF-W) für Waldbrände der Berufsfeuerwehr Stuttgart auf der Interschutz 2022 vorgestellt

96
Werbung

Die Firma Schlingmann stellt auf der Interschutz 2022 eines der zwei neuen Tanklöschfahrzeuge für Waldbrandbekämpfung der Berufsfeuerwehr Stuttgart vor. Die Fahrzeuge sind speziell für Brände im Gelände oder Wäldern konzipiert, die aufgrund klimatischer Veränderungen immer mehr zunehmen.
Das TLF-W basiert auf einem Mercedes Benz „U5023“-Fahrgestell mit Doppelkabine und erhält durch den Aufbau von Schlingmann ein Löschwasservolumen von 3.200 Liter. Zusätzlich hat das Fahrzeug, welches speziell für die Waldbrandbekämpfung entwickelt wurde, eine Sicherheitstankanlage mit 460 Liter zusätzlichem Wasser. Diese Anlage dient dazu, dass Fahrzeug mit Sprühnebel vor Flammen und Hitze zu schützen.

Mehr zu dem neuen Fahrzeug der Berufsfeuerwehr Stuttgart findet sich im Video von Shooter-Media-TV.

https://www.youtube.com/watch?v=FQwy9TZ9Od0

 

Werbung
Vorheriger ArtikelFatale Kettenreaktion bei Mäharbeiten – Straßenschild bohrt sich in den Dieseltank und schlägt leck – Diesel läut in Kanalisation und Bachlauf und verursacht Fischsterben
Nächster ArtikelPkw kollidiert mit Stadtbahn: Verkehrsunfall in der Stuttgarter Löwentorstraße