Start Blaulichtnews Heilbronn Gas Schussanlage führt zu mehreren Polizeieinsätzen

Gas Schussanlage führt zu mehreren Polizeieinsätzen

296

Mosbach

Schüsse aus einer Gasschussanlage führten zu mehreren Einsätzen der Polizei in der vergangenen Woche in Mosbach. Die Beamten fuhren seit Montag mehrmals in die Bereiche Bergfeld, Hardhof und Hardwald, weil Anwohner mehrere Schüsse meldeten. Die Schüsse waren zu meist in den Abendstunden zu vernehmen. Aufgrund der Vorfälle hat das Polizeirevier Mosbach Ermittlungen aufgenommen. Entwarnung konnte die Polizei schließlich am Donnerstagabend geben, als die Ermittler die Ursache der Schüsse feststellen konnten. Ein Jagdpächter hatte die Gasschussanlage aufgestellt, da es zu vermehrten Wildbiss an Feldern gekommen war. Das Landratsamt als Immissionsschutzbehörde hat die weitere Prüfung übernommen.

Werbung
Vorheriger ArtikelLinienbus stürzt 10 Meter Abhang hinunter gegen ALDI-Filiale – 3 teils Schwerverletzte
Nächster Artikel16-Jähriger klettert auf Jugendhaus und stürzt vom Dach