Start Blaulichtnews Rems-Murr-Kreis 800qm Waldfläche brennen ab – Feuerwehr bei Hitze im Einsatz

800qm Waldfläche brennen ab – Feuerwehr bei Hitze im Einsatz

102
Werbung

Großerlach

Am Donnerstagnachmittag gegen 12:45 Uhr kam es in einem Waldgebiet zwischen der Erlacher Höhe und einem dortigen Funkturm zu einem Flächenbrand. Aus bislang unbekannter Ursache geriet der trockene Waldboden auf einer Fläche von etwa 800 Quadratmetern in Brand. Die Feuerwehr war mit sechs Fahrzeugen und 34 Personen im Einsatz und konnte den Brand schnell löschen. Der entstandene Sachschaden lässt sich bislang nicht beziffern. (PP AA)

Werbung
Vorheriger Artikel50qm Waldboden brennen im Gebiet Dornhau
Nächster ArtikelRettungsdienst bei Verfolgungsjagt angefahren und verletzt – Randalierer fährt über mehrere Rote Ampeln