Start Blaulichtnews Ludwigsburg 3 Verletzte nach Unfall auf der B27

3 Verletzte nach Unfall auf der B27

468
Werbung

STUTTGART-ZUFFENHAUSEN

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 27, sind am Montagabend (19.09.2022) drei Personen im Alter von 18, 26 und 28 Jahren leicht verletzt worden. Der 26 Jahre alte Mann war gegen 21.15 Uhr mit seinem Opel in Kornwestheim in der Stuttgarter Straße unterwegs und fuhr anschließend auf die Bundesstraße 27 in Richtung Stuttgart.

Kurz nach Beginn der Sperrfläche des Beschleunigungsstreifens lenkte der 26-jährige Autofahrer aus bislang nicht abschließend geklärten Gründen scharf ein und kollidierte mit einem 28 Jahre alten Mercedes-Fahrer, der dort aus Richtung Kornwestheim kommend, auf dem linken Fahrstreifen der Bundesstraße fuhr.

Durch den Zusammenstoß erlitten sowohl der 26-jährige Opel-Fahrer als auch der 28 Jahre alte Fahrer des Mercedes und seine 18-jährige Beifahrerin leichte Verletzungen. An beiden Fahrzeugen entstand zudem ein Schaden in Höhe von zirka 20.000 Euro. (pol)

Werbung
Vorheriger ArtikelSegelflieger stürzt im Landeanflug ins Maisfeld ab – Pilot und Co-Pilot überleben unverletzt
Nächster ArtikelMüllauto kippt um und beschädigt parkendes Auto